FANDOM


Allgemeine Informationen zur LageBearbeiten

T10c6e7 kaarst7qwo9i1h53

allmystery/X-Aequitas

Kaarst-Büttgen. K37, Kreuzungsbereich L381. Gelegen zwischen einem Gewerbegebiet (Karte links), Feldern mit einem Gartencenter an einem Parallelweg (unten), der Braunsmühle (rechts; Namensgeber für die  Mordkommission "Mühle"), zu der auch ein schmaler Pfad nahe des Tatorts führt, sowie der Fortsetzung der K37 unter einer Bahnbrücke hindurch (oben), die sich in Richtung Holzbüttgen erstreckt, allerdings auch Abbiegemöglichkeit in den nördlichen Teil des Ortsteils Büttgen bietet.

Der Stadtteil Büttgen ist durch die Bahnverbindung mittig "geteilt", lediglich die Umgehungsstraßen (u.a. L381) und eine Unterführung nahe des Bahnhofs verbinden die beiden Teile.

Die L381 führt linkswärts in Richtung Korschenbroich/Mönchengladbach, aber auch in den südlichen Ortsteil Büttgens. Rechtswärts gelangt man zur Stadt Neuss bzw. der Autobahn 57 (AS Neuss/Büttgen, Auffahrt in Richtung Krefeld gesperrt, Abfahrt jedoch frei).

Es handelt sich um eine frequentierte Landstraße. Im Kreuzungsbereich regelt eine Ampelanlage den Verkehr mit Ausnahme der Abbiegespur rechts in Richtung K37 sowie von der K37 kommend in Fahrtrichtung L381 Korschenbroich (s. Pfeile).

TatortBearbeiten

798836 SikzzeSatelit